Einige Fragen

... ist eine ActiveX - Bibliothek, um AutoCAD DWG & DXF-, HPGL-, SVG- und CGM - Dateien zu betrachten und zu drucken.
Post Reply
SoftProgger
Posts: 2
Joined: 28 Jan 2013, 11:53

Einige Fragen

Post by SoftProgger » 28 Jan 2013, 12:04

Hallo.

Ich habe ein paar kleine Fragen:
- Ich habe bereits einen Kreis eingefügt, nur kann ich keine Farbfüllung zuweisen.
- Wie kann ich ein Rechteck einfügen, eine Farbe und Dicke des Rahmens oder eine Rahmenart zuweisen und eine Farbfüllung
- Wie kann ich aus dem Bild raus zoomen. Bzw. Welcher Code liegt hinter der ZoomOut taste oder wie kann ich sie per Code ansprechen

Vielen Dank

Ich nutze VB6 bzw VBA.

Gruesse vom SoftProgger

support
Posts: 2930
Joined: 30 Mar 2005, 11:36
Contact:

Re: Einige Fragen

Post by support » 29 Jan 2013, 16:49

Hallo.
Danke für Ihre Fragen.
Die Farbfüllung ist eine separate Einheit in CADViewX. Leider ermöglicht die aktuelle Version die Erschaffung dieser Einheit programmatisch nicht. Das Rechteck wird als eine geschlossene Polylinie erschafft (CADViewX Lite):

Code: Select all

  Dim poly As Polyline
  Set poly = New Polyline
  poly.Color = 255
  poly.Closed = True

  Dim vrt As Vertex
  Set vrt = New Vertex
  vrt.Point = CADViewX1.MkFPoint(10, 10, 0)
  poly.AddEntity vrt

  Set vrt = New Vertex
  vrt.Point = CADViewX1.MkFPoint(100, 10, 0)
  poly.AddEntity vrt

  Set vrt = New Vertex
  vrt.Point = CADViewX1.MkFPoint(100, 50, 0)
  poly.AddEntity vrt

  Set vrt = New Vertex
  vrt.Point = CADViewX1.MkFPoint(10, 50, 0)
  poly.AddEntity vrt

  CADViewX1.DXFImage.Converter.Loads poly
  CADViewX1.DXFImage.CurrentLayout.AddEntity poly

  CADViewX1.RefreshAfterRotate
Um den Zoom zu verändern kann man die Prozedur CADViewX.DoToolButtonClick benutzen, dies können Sie im Demoprojekt sehen, oder verwenden Sie den folgenden Kode der die Funktion CADViewX.ScaleImage benutzt:

Code: Select all

    Dim p As Point2D
    Set p = CADViewX1.Center
    CADViewX1.ScaleImage False, 3, p.X, p.Y
Mit freundlichen Grüßen,
Maria.
Technical Support E-mail: support@cadsofttools.com
Chat support on Skype: cadsofttools.support

SoftProgger
Posts: 2
Joined: 28 Jan 2013, 11:53

Re: Einige Fragen

Post by SoftProgger » 05 Feb 2013, 10:48

Hallo Maria,

vielen Dank für die schnellen Antworten. Das hat mir schon sehr weiter geholfen.
Jetzt stellen sich für mich neue Fragen:
- Wie kann ich die Liniendicke des Kreises und einer Polyline festlegen.
- Wie kann ich eingefügte Linien oder Kreise oder Polylines nachträglich wieder löschen?
- Wie kann ich z.B. eine Linie oder Kreis in den Hintergrund brigen. Ich habe ein Koordinaten Kreuz erzeugt, die Nullpunkte sollen hinter dem geladenen
Bild liegen.
- Wie kann eine Linie oder einen Kreis nachträglich bearbeiten. z.B. Farbe oder Position.

Ich freue mich über hilfe.

Vielen Dank

Der SoftProgger

support
Posts: 2930
Joined: 30 Mar 2005, 11:36
Contact:

Re: Einige Fragen

Post by support » 12 Feb 2013, 16:30

Hallo,

Danke für die Wartezeit.

Man kann die Liniendicke einer Linie, einer Polylinie, eines Kreises und einiger anderen Einheiten mithilfe von der Funktion SetLWeight festlegen. Leider haben wir ein Problem in der Arbeit der aktuellen Version der Bibliothek entdeckt. Das Problem wird in der nächsten Version der Bibliothek korrigiert.

Eine Einheit kann mithilfe von der Methode FreeEntity gelöscht. Zum Beispiel:

Code: Select all

  Set poly = New Polyline
  CADViewX1.DXFImage.CurrentLayout.Entities(CADViewX1.DXFImage.CurrentLayout.Count - 1).FreeEntity
Beachten Sie bitte dass die Einheit auf der letzten Stelle (count - 1) in der Gruppe des Einheiten eines Layouts steht. Defaulterweise ist die Methode FreeEntity in VB verborgen. Aktiviern Sie bitte die Option "Show hidden members" im Object Browser.

Die Reihenfolge der Darstellung der Einheiten hängt von Ihrer Position in der Gruppe Entities. Um eine nötige Reihenfolge zu erreichen, soll man die Einheiten der Gruppe ordnen. Leider ermöglicht die aktuelle Version der Bibliothek eine Einordnung nicht. Wir werden diese Möglichkeit zur nächsten Version hinzufügen.

Um eine Einheit zu bearbeiten ändern Sie bitte den Wert der nötigen Eigenschaft und laden Sie bitte in Konvertierer, zum Beispiel:

Code: Select all

  poly.Color = new_value
  CADViewX1.DXFImage.Converter.Loads poly
Mit freundlichen Grüßen,
Maria.
Technical Support E-mail: support@cadsofttools.com
Chat support on Skype: cadsofttools.support

Post Reply